Dienstag, 20. Januar 2015

Rezept : Zucchini-Thunfisch-Suppe

 Hallo ihr Lieben,

Butterliebe LCHF Blog : Rezept für Zucchini Thunfisch Tomaten Suppe mit Parmesan
Zucchini-Thunfisch-Suppe

 

es gibt ja in der traditionellen italienischen Küche ein Gesetz, das niemals gebrochen werden darf und zwar:

"Niemals Fisch/Meeresfrüchte zusammen mit Käse!"

Deshalb gibt es auch auf der traditionellen Pizza mit Meeresfrüchten niemals-nie-und-nimmer Käse, daran könnt ihr die Echtheit eures Italieners testen. ;-)
Aber wer mich kennt, weiß das ich auf sowas nicht viel gebe, deshalb gibt es heute bei mir ein Rezept  für eine Thunfisch-Zucchini-Tomaten-Käse-Creme-Suppe natürlich ohne Bacon, daher auch für Lacto-Pescetarier (also Vegetarier, die Milchprodukte und Fisch konsumieren) geeignet.


Hier ist das Rezept für meine Zucchini-Thunfisch-Suppe:


Butterliebe LCHF Blog : Rezept für Zucchini Thunfisch Tomaten Suppe mit Parmesan
Thunfisch-Zucchini-Suppe

Die Zutaten für 6 Portionen:

  • 250g Zucchini

  • 1 Zwiebel (85g)

  • 4 Dosen Thunfisch (in Öl)

  • 250g passierte Tomaten

  • 160g Gouda

  • 200g Sahne

  • Oregano, Thymian, Rosmarin, Salz & Pfeffer


Zeit:

30 Minuten 

 

Zubereitung:

Zunächst schält ihr die Zwiebel und schneidet sie in kleine Stücke ode Ringe, ganz nach Gusto. Die vier Dosen Thunfisch dann mit dem Öl aus den Dosen in einen Topf geben und  im eigenen Öl anbraten. In der Zwischenzeit könnt ihr die Zucchini, nach dem Waschen, schon mit einer Reibe oder einem Julienne-Schneider in dünne Streifen schneiden. Wenn der Thunfisch angebraten ist, könnt ihr die Zwiebel hinzugeben und sie mit andünsten bis sie glasig sind. Das Ganze löscht ihr dann mit 250ml passierten Tomaten und den 200ml Sahne ab und gebt die Kräuter ganz nach Geschmack hinzu. Das lasst ihr nun gut warm werden und gebt die Zucchini und den Käse hinzu und lasst das ganze so lang köcheln, bis die Zucchini weich/bissfest (wieder jeh nach Geschmack) sind. Zum Schluss schmeckt ihr das Ganze noch mit Salz und Pfeffer ab.


Und Genießen!
Butterliebe LCHF Blog : Rezept für Zucchini Thunfisch Tomaten Suppe mit Parmesan
Thunfisch-Zucchini-Suppe

Die Fakten:

Für das gesamte Gericht / pro Portion

Brennwert: 3184 kcal / 530 kcal

Fett: 260,4 g / 43,4 g

Kohlenhydrate: 27,6 g / 4,6 g

Protein: 178,8 g / 29,8 g

Ballaststoffe: 3,9 g / 0,65g

Skaldeman: 1,26

 

Alles Liebe!

Fräulein Butterliebe

1 Kommentar:

  1. Ich habe gerade deine Suppe fertig gekocht. Sehr sehr lecker! Ich glaube auf deinem Blog werde ich noch öfter vorbeischauen :)

    Liebe Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen