Mittwoch, 14. Januar 2015

Rezept : LCHF Donauwelle

Butterliebe LCHF Blog : Rezept für LCHF Donauwelle mit Himbeeren
LCHF Donauwelle

 Hallo ihr Lieben,

 

Der Mann hatte letzte Woche Geburtstag und hat sich "Donauwelle" gewünscht. Da wir uns aber LCHF ernähren, musste das Ganze natürlich dem entsprechen, deshalb waren in der Welle auch statt der üblichen Kirschen Himbeeren verarbeitet.






Butterliebe LCHF Blog : Rezept für Donauwelle LCHF mit Himbeeren
Donauwelle mit Himbeeren



Hier ist das Rezept für meine Donauwelle:


Butterliebe LCHF Blog : Rezept für Donauwelle LCHF mit Himbeeren
LCHF Donauwelle mit Himbeeren

Die Zutaten für eine Springform 26cm ø

Für den Boden (abgewandelt von einem Rezept von Soulfood Lowcarberia:

  • 6 Eier
  • 90g Mandelmehl
  • 150g Erythrit/Xylit oder anderer Zuckerersatz
  • 1 TL Guarkernmehl
  • 1 Fläschchen Vanillearoma
  • 1 EL Backkakao

Für die Buttercreme:

  • 250g Butter
  • 80g Erythrit/Xylit oder anderer Zuckerersatz
  • 100g Sahne
  • ein paar Tropfen Vanillearoma

Für die Glasur:

  • 80g Schokolade (85%)

Zusätzlich: 

  • 100 g Himbeeren (ich hab tiefgekühlte genommen)

 

Zubereitung:

Die sechs Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Dann die Eigelbe mit dem Erythrit/Xylit und dem Vanillearoma schaumig rühren. Als nächstes das Mandelmehl mit dem Guarkernmehl vermischen und unter die Eier-Erythrit/Xylit Masse rühren. Zum Schluss mit einem Teigschaber vorsichtig die Eiweiße unterheben.
Dann gibt man die Hälfte des Teigs in eine gefettete Springform, unter die andere Hälfte wird nun ein Esslöffel Kakao und ein Esslöffel Erythrit/Xylit gemischt und das Ganze ebenfalls auf den hellen Teig in die Springform gegeben. So kommt die Springform für 10 Minuten bei 170°C in den Ofen. Nach 10 Minuten gebt ihr die 100g Himbeeren auf den Teig und schiebt die Springform für weitere 30 Minuten bei 170°C wieder zurück in den Ofen. Schaut mit einer Stäbchenprobe nach, ob der Kuchen gut durchgebacken ist, wenn noch Teig am Stäbchen hängen bleiben sollte, muss der Kuchen noch mal für ein paar Minuten in den Ofen hinein.

Butterliebe LCHF Blog : Rezept für Donauwelle LCHF mit Himbeeren
Donauwelle vorm Backen

 
Butterliebe LCHF Blog : Rezept für Donauwelle LCHF mit Himbeeren
Donauwelle nach dem Backen

Nachdem nun der Kuchen abgekühlt ist, machen wir uns an die Buttercreme. Dazu vermischen wir die zimmerwarme Butter mit dem Erythrit/Xylit, der Vanille und der Sahne zu einer streichfähigen Masse. Wenn die Masse zu fest ist, steckt sie für 10 Sekunden in die Microwelle, dann wird sie weicher. Die Buttercreme wird nun auf den Kuchen gegeben und dann zum Festwerden in den Kühlschrank gestellt. 

Butterliebe LCHF Blog : Rezept für Donauwelle LCHF mit Himbeeren
Donauwelle mit Buttercreme


In der Zwischenzeit könnt ihr schonmal die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Wenn die Buttercreme fest geworden ist, verteilt ihr ie geschmolzene Schokolade auf der Buttercreme und zieht mit einer Gabel die typischen "Wellen". Dann kommt der Kuchen nochmal zum Aushärten der Schokolade in den Kühlschrank bis er dann angeschnitten und gegessen werden kann.

Butterliebe LCHF Blog : Rezept für Donauwelle LCHF mit Himbeeren
Donauwelle mit Himbeeren und Buttercreme



Und Genießen!

Die Fakten:

Für den ganzen Kuchen / pro Portion bei 12 Stück

Brennwert: 4414 / 367

Fett: 388,4 / 32,3

Kohlenhydrate: 38,4 / 3,2

Protein: 82,4 / 6,8

Ballaststoffe: 20,7 / 1,7

Skaldeman: 3,23

 

Alles Liebe!

Fräulein Butterliebe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen